[Lesevorhaben] September 2018

Hallo ihr Bücherfüchse,

der August war sehr buchreich und so sind hier einige neue Titel bei mir eingezogen. Ich habe mich daher mal vor mein Regal gesetzt und geschaut, was ich als nächstes lesen möchte. Meine Planung für den August habe ich leider nicht so wirklich gut verfolgt, denn im Urlaub habe ich mich nicht nur von der Arbeit, sondern auch von den Büchern und der Bloggerwelt etwas abgeschirmt. Demnach ist mein SuB nun weiter in die Höhe gestiegen, die Auswahl ist riesig und ich bin mir noch gar nicht so wirklich sicher, worauf ich im September Lust habe.

Meine Leseliste für den August sah übrigens so aus:

  • Käferkrawall
  • Die wilden Hühner #1
  • Das wilde Herz der See
  • Orca Sommer
  • Perfect Match
  • Federleicht #4
  • Mein Leben im Hotel Royal
  • Goddess

Goddess und Das wilde Herz der See habe ich schon angefangen. Daher packe diese beiden Bücher mal auf meine Leseliste für den September, die nun wie folgt aussieht:

  • Goddess
  • Das wilde Herz der See
  • Orca Sommer
  • Redwood Love
  • Der Weltenexpress

Diesen Monat halte ich meine Liste extra klein. Auf der Arbeit steht einiges an, ein Besuch in der Heimat steht bevor und demnach sind 3 von den noch 4 bevorstehenden Wochenenden komplett verplant. Ich bin gespannt wie ich voran komme, denn gerade auf Orca Sommer und den Weltenexpress hatte ich mich so gefreut.

Welches Buch möchtet ihr denn im September unbedingt lesen?

Sara

 

Das Urheberrecht für die einzelnen Buchcover liegt beim jeweiligen Verlag.

One comment

  1. Jenny says:

    Hey Sara,

    viel Erfolg bei deiner Leseplanung! Auf deine Meinung zum Weltenexpress bin ich gespannt – da bin ich immer noch unschlüssig, ob ich das Buch lesen möchte.
    Auf meiner Liste finden sich diesen Monat auch nicht so viele Bücher. Dafür hat allein der Tolkien schon 1138 Seiten. Mal sehen, ob ich daneben überhaupt noch irgendetwas anderes schaffe. 😀

    Hier geht’s zu meiner Leseplanung.

    Liebe Grüße,
    Jenny

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Geht klar!