Startseite » [Aktion] Top Ten Thursday #22

[Aktion] Top Ten Thursday #22

Hallo ihr Lieben,
natürlich bin ich auch diese Woche wieder gerne dabei und gespannt auf eure Listen.
Alle Infos zur Aktion findet ihr bei Steffi.
Das heutige Thema ist ja wirklich spannend, da es meiner Meinung nach bei keinem anderen Thema zu so unterschiedlichen Ergebnissen kommt wie hier.
Ich hoffe, ich trete keinem zu nahe, wenn vielleicht sein Lieblingsbuch heute auf meiner Liste landet. Aber Geschmäcker sind ja Gott sei Dank verschieden.
Das Thema dieser Woche lautet:
Deine 10 Buchflops aus 2016







Ich habe leider oder vielleicht auch zum Glück nur 8 Bücher gefunden, die zum heutigen Thema passen.
Mein absoluter Oberflop ist leider Das Frostmädchen.
Aber auch Tinderella und Under Water haben mir leider nicht gut gefallen. Dicht gefolgt von Ein Sommer ohne uns und Carpe diem
Der Geschmack von Glück, Das Geheimnis von Wickwood und Herz aus Nacht und Scherben haben eine mittelmäßig-gute Bewertung bekommen. 
Ich bin sehr gespannt auf eure Buchflops und wünsche euch einen tollen Donnerstag.
Sara

13 comments

  1. Steffi Bauer says:

    Guten Morgen,

    schade dass dir Der Geschmack von Glück nicht ganz so gut gefallen hat, ich fand die Geschichte nämlich echt süß und sommerlich leicht :).

    Die restlichen kenn ich zwar alle vom Sehen, Under Water und Das Frostmädchen wollte ich mal lesen, aber bei beiden bin ich wieder davon abgekommen.

    Hier geht’s zu unserem Beitrag

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

  2. VegaNerds says:

    Ist schon das zweite Mal, dass "Das Frostmädchen" heute beim TTT als Flop auftaucht. ^^

    "Under water" klingt an sich auch gar nicht so schlecht. Mal sehen …

    Lieben Gruß!

  3. Hey Sara,

    mir trittst du nicht auf die Füße, denn wir haben sogar eine Gemeinsamkeit. "Das Frostmädchen" steht auch bei mir auf der Liste. Es war zwar nicht mein größter Flop, aber ist die Frage, ob das für das Buch oder gegen die noch größeren Flops spricht…
    Die anderen Bücher habe ich alle noch nicht gelesen, auch wenn "Herz aus Nacht und Scherben" auf meiner Wunschliste steht. Da da aber irgendwie niemand begeistert zu sein scheint, werde ich mir das noch mal überlegen.

    Meinen Beitrag findest du hier.

    Liebe Grüße,
    Jenny

  4. Hallo Sara,

    "Carpe Diem" hatte ich schon Ewigkeiten gelesen, das hat mich auch nicht wirklich überzeugt. "Der Geschmack von Glück" fand ich ganz schön, hat zwar nicht ganz meine Erwartungen erfüllt, aber es war totzdem nett.
    Deine anderen Bücher kenne ich gar nicht, aber von denen werde ich wohl auch die Finger lassen 😉

    Liebe Grüße
    Sabrina
    Meine Bücherflops

  5. Andrea Lange says:

    Hey Sara 🙂

    Von deiner Liste kenne ich ein paar Bücher vom sehen her, aber gelesen habe ich bisher noch keins davon.
    Bei Frostmädchen gehen die Meinungen ja sehr auseinander, aber bisher habe ich eher schlechte gelesen und deswegen habe ich das Buch von meiner Leseliste wieder gestrichen.

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße
    Andrea

  6. Book Blossom says:

    Guten Morgen! 🙂

    Ich bin ganz gespannt auf diesen TTT. Obwohl Flops ja nichts Gutes sind, schaue ich trotzdem gerne, welche Bücher ich besser im Buchladen lassen sollte. Ein Sommer ohne uns habe ich nicht im Regal, weil mich schon der Klappentext abgeschreckt hat. Das Frostmädchen möchte ich diesen Monat aber noch lesen. Schade, dass es dir nicht so gut gefallen hat.

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

  7. Hallo Sara!

    Oh, da ist es ja wieder, Das Frostmädchen! Allerdings hatte ich heute auf viel mehr Listen damit gerechnet – so viele konnten ja gar nichts damit anfangen. Dabei hat mich die Geschichte ja total begeistert! 🙂

    Alle anderen von deiner Liste kenne ich (zum Glück) nicht ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Flop Ten Thursday

  8. Hey,

    die meisten deiner Bücher kenne ich (zum Glück?) nicht, aber "Das Frostmädchen" steht auf meiner Wunschliste. Schade, dass es dir nicht gefallen hat… "Das Geheimnis von Wickwood" hat zumindest ein sehr interessantes Cover.
    Unser Beitrag

    Ich wünsche dir für 2017 nur gute Bücher.
    Liebe Grüße,
    Kerstin

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Geht klar!