Startseite » [Aktion] Gemeinsam Lesen #74

[Aktion] Gemeinsam Lesen #74

Hallo liebe Bücherfüchse,
ich hoffe ihr hattet alle ein tolles, verlängertes Wochenende.
Bei uns hat nun richtig der Herbst angefangen. Es ist kalt und regnet. Der Sommer ist vorbei.
Das trübt meine Laune allerdings nur wenig. Denn was gibt es besseres als ein gutes Buch und eine schöne Tasse Tee?
Heute zeige ich euch daher mein aktuelles Buch. Los gehts…

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade New York Diaries – Claire von Ally Taylor und bin auf Seite 55.

2. Wie lautet der 1. Satz deiner aktuellen Seite?

Er sieht so anders aus und doch auch wieder nicht. S. 55
 

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das Buch ist eines der Bücher, auf das ich mich im Oktober am meisten gefreut habe. Es ist ab heute erhältlich, falls sich jemand dafür interessiert 😀
Jedenfalls habe ich von der Autorin schon ein paar Bücher einer anderen Serie gelesen, die sie ebenfalls zusammen mit ihrer Autorenkollegin Carrie Price schreibt. Die Bücher der beiden Autorinnen erscheinen in den Serien dann abwechselnd.
Ally Taylor ist das Pseudonym der deutschen Autorin Anne Freytag. Einigen von euch vielleicht bekannt von Mein bester letzter Sommer. 
 

4. Führt ihr Listen über euer Leseverhalten?

Nein eigentlich nicht. Ich mache immer einen Monatsrückblick aber ansonsten nicht.
Und ihr?
Sara
 

 

 

5 comments

  1. Jacy Green says:

    Hey Sara 🙂

    Da hat es uns ja diese Woche beide nach New York verschlagen! Mich allerdings in eine andere Zeit und in ein anderes Genre als dich 😉

    Hier ist der Herbst mittlerweile auch angekommen und ich genieße ihn genau wie du mit Tee und Büchern. Allerdings muss ich nachher nochmal aus dem Haus… aber vielleicht komme ich mit einem Kürbis zurück und mache Kürbissuppe :3

    Ich wünsche dir einen wunderschönen Herbsttag!

    Jacy

    PS: Meinen heutigen Post findest du hier: Gemeinsam Lesen #31 – Amerika Tag und Nacht

  2. Hey,

    das Buch habe ich auf vorablesen gesehen, aber mir war die Leseprobe zu kurz um einschätzen zu können, ob mir das Buch gefallen würde… aber ich kenne ja auch noch nichts von der Autorin. Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen 🙂
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

  3. Denise Kunze says:

    Hallo!
    Ich freue mich auch, dass man jetzt wieder entspannt im Bett lesen kann und dabei Tee schlürft. Das ist einfach schön. Ich bin sowieso ein Herbst-Winter-Kind und muss sagen, dass ich den frischen Wind und die kuschel-Klamotten einfach liebe! 🙂
    Das Buch habe ich noch nicht gelesen, aber es sieht ganz interessant aus.
    Liebe Grüße, Denise

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Geht klar!