Startseite » [Aktion] Gemeinsam Lesen #53

[Aktion] Gemeinsam Lesen #53

Hallo ihr Lieben,
hattet ihr auch so einen sonnigen Start in die neue Woche?
Bei uns war das Wetter einfach herrlich und ich habe es geschafft, wenn auch nur kurz, wenigstens etwas die Sonne zu genießen.
Heute habe ich ein heißersehntes Buch dabei. Die Rezension dazu gibt es dann morgen 😀

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade Opposition von Jennifer L.Armentrout und bin auf Seite 344.

2. Wie lautet der 1. Satz deiner aktuellen Seite?

Das Arschloch kam seelenruhig heroingeschlendert, als wäre er hier zu Hause. S. 344
 

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch sagen?

Wie sehr habe ich mich auf diesen Teil gefreut. Ich muss sagen das er mir gut gefällt, aber dennoch anders ist als die Vorgänger. Genauer gehe ich aufgrund von Spoilergefahr jetzt nicht darauf ein 😀 Vielleicht sage ich dann in der Rezi mehr dazu.
Und nun habe ich ja leider auch nicht mehr viele Seiten vor mir. Ich weis noch nicht so genau ob ich schon bereit dazu bin, mich endgültig von den Charakteren zu verabschieden.

4. Beeinflussen Bücher deinen Alltag?

Hmm wie soll ich die Frage jetzt genau verstehen? Ob mich der Inhalt der Bücher im Alltag beeinflusst oder Bücher in Form von Lesen?
Das Lesen beeinflusst meinen Alltag nämlich schon. Denn ich versuche meine freie Zeit möglichst zum Lesen zu nutzen, sodass Gefahr droht, das auch mal etwas liegen bleibt. Meist versuche ich aber immer alles was zu Hause getan werden muss schon einmal vorab zu erledigen, damit ich anschließend mehr Zeit zum Lesen habe.
Wie habt ihr die Frage verstanden?
Sara

 

4 comments

  1. Meike Ernst says:

    Hey 🙂

    Hach, diese Reihe! Ich möchte sie ja auch soooo gern lesen, aber ich hab noch so viel tolles hier herumstehen … 😀 Irgendwann, irgendwann werde ich es schaffen … 😀

    Also ich hab die Frage auch so verstanden wie du, ob Bücher in Form von Lesen und eher weniger der Inhalt uns beeinflussen, da geht es mir wie dir, einfach weil es ein großes Hobby ist wird man schon davon beeinflusst 🙂

    liebe Grüße, Meike

  2. Jacy Green says:

    Hallo 🙂

    Diese Bücher begegnen mir soooo oft auf Blogs, aber obwohl die Cover echt sehr schön sind, hat mich die Reihe noch nie gereizt… Aber ich kenne das Gefühl, wenn man "leider" nicht mehr viele Seiten vor sich hat. Andererseits freue ich mich am Ende eines Buches meist auch auf das Buch, das ich als nächstes lesen möchte, dann ist der Abschiedsschmerz nicht ganz so schlimm 😉

    Viele Grüße
    Jacy

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Geht klar!