Startseite » [Aktion] Gemeinsam Lesen #48

[Aktion] Gemeinsam Lesen #48

Hallo ihr Lieben,
ich hoffe ihr hatte schöne Ostertage.
Heute zeige ich euch ein Buch, dass ich frisch anfangen werden. Also kann ich vermutlich mal wieder zu Frage 3 nicht ganz so viel sagen 😀
Alle Infos zur Aktion wie immer bei Schlunzenbücher.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese grade eine Neuerscheinung. Almost von Anne Eliot und bin erst auf Seite 7.

2. Wie lautet der 1. Satz deiner aktuellen Seite?

“Hätte ich bloß den dritten Red Bull nicht getrunken.” S.7
 

3. Was möchtest du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Mir ist das Buch in der Messebuchhandlung in Leipzig ins Auge gestochen. Das Cover ist jetzt nichts besonderes (mal wieder ein Gesicht), aber ich muss sagen, dass mich die Farbe irgendwie angesprochen hat und ich wissen wollte, was sich hinter dem Titel Almost verbirgt. Der Klappentext hat mir dann gut gefallen, also musste das Buch mit. Ich bin gespannt und werde berichten.

4. Hat dich eine Geschichte jemals so sehr geprägt, dass es deine Sicht auf Bücher und deinen Lesegeschmack irgendwie verändert hat?

Uffff. Was für eine Frage. Also da musste ich jetzt wirklich erstmal überlegen.
Ich würde spontan sagen: Nein! Zumindest kann ich mich nicht daran erinnern. Mein Lesegeschmack ist eigentlich immer der gleiche und ich weis immer recht schnell, ob mir ein Buch gefallen könnte oder nicht.
Generell habe ich früher einmal mehr Thriller oder Krimis gelesen. Das ist seit einiger Zeit nicht mehr der Fall, was ich aber nicht auf eine bestimme Geschichte schieben würde. Irgendwie ist mir da einfach der Reiz verloren gegangen.
Wie sieht es dann bei euch aus?

12 comments

  1. Meike Ernst says:

    Hey 🙂

    Das Buch ist mir neulich auch schon ins Auge gefallen! Ich bin gespannt wie es dir gefallen wird 🙂 Ich wünsche dir ganze viel Spaß beim Lesen <3

    liebe Grüße, Meike

  2. mara villosa says:

    Hallo liebe Sara 🙂

    Argh, nein, dein Buch wäre womöglich nichts für mich, gerade weil da ein Gesicht drauf ist. Dir wünsche ich dennoch sehr viel Lesefreude damit!

    Es gab schon einige bestimmte Geschichten, die mir neue Genre's schmackhaft gemacht haben.

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia 🙂

    • Sara says:

      Huhu 😀
      Eigentlich bin ich die Gesichter auch Leid. Aber manchmal ist es doch ganz gut gemacht. Aber Gesicht hin oder her. Der Inhalt muss stimmen 😀
      Grüße
      Sara

    • Sara says:

      Mich hat auch vor allem der Klappentext aufmerksam gemacht 😀
      Rezension folgt dann. Vielleicht kommt ja dann doch der Reiz bei dir, es zu lesen 😉

      Gruß
      Sara

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Geht klar!