Startseite » [Aktion] Gemeinsam Lesen #5

[Aktion] Gemeinsam Lesen #5

Heute startet wieder eine neue Runde der Aktion Gemeinsam Lesen.
Ursprünglich wurde sie von Asaviel ins Leben gerufen, wird nun aber von Schlunzenbücher und Weltenwanderer weitergeführt.
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?  

Gestern habe ich Don`t tell me lies von Corey Ann Haydu angefangen.
Momentan bin ich auf Seite 174.
2. Wie lautet der 1. Satz auf deiner aktuellen Seite?

Nachdem das Geheimnis raus ist, kann ich mir endlich erlauben, das Tea Cozy zu verlassen, zur Schule zu gehen und Paul für den Rest des Tages einfach zu vergessen. S. 174


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Also manchmal weis ich gar nicht genau, was ich von diesem Buch halten soll. So eine richtige bzw. tiefgehende Handlung hat es irgendwie gar nicht. Es geht ja eigentlich nur um Tabby die sich so sehr verändert hat und einen ganzen Batzen Geheimnisse.
Wobei diese Geheimnisse das ganze Buch wieder sehr spannend machen. 
So ist das wohl mit Geheimnissen 😉 
Übrigens gefällt mir das Cover total. Das ist ja eine richtige Farbbombe. 


4. Ist euch schon mal eine Art Missgeschick mit eurem Buch passiert, wie z.B. beim Baden ins Wasser gefallen, ein Getränk über das Buch gekippt oder vielleicht sogar mal “verlegt” und nicht mehr wieder gefunden?

Gott sei Dank ist mir das mit der Badewanne noch nicht passiert. Davor habe ich immer wieder Angst 😀
Ich hatte aber schon mal ein ganz kleines bisschen Schokolade an einer Buchseite kleben. Total ärgerlich -.-
Und ausgerechnet gestern ist mir natürlich auch was passiert. Ich habe im Garten gelesen und eine kleine Fliege ist wohl zwischen ein paar Seiten geflogen ohne das ich es gemerkt habe. Ich lese also weiter und einige Seiten später sehe ich dann, dass die kleine Fliege es in meinem Buch nicht überlebt hat. Jetzt habe ich da so einen tollen Fleck 🙁
Ich wünsche euch allen einen wunderbaren Dienstag
Sara ♥

19 comments

  1. Sabine says:

    Guten Morgen,

    dein Buch klingt für mich sehr interessant und das Cover ist wirklich toll!
    Das mit der Fliege ist ja eine lustige Geschichte – da ich oft draußen lese, sollte ich da wohl auchmehr aufpassen. Ich will ja nicht unfreiwillig zum Fliegen-Mörder werden…

    LG Sabine

    • Sara says:

      Hallo Sabine,

      ja irgendwie ist es auch ganz interessant obwohl mir da so ein bisschen die wirkliche Handlung fehlt. Ich denke mal ich sehe es dann als ein Buch zum weglesen an, denn für zwischendurch ist es wirklich gut.
      Grüße
      Sara

  2. Satu says:

    Huhu,
    dein aktuelles Buch habe ich jetzt auch schon öfter gesehen. Vom Cover her gefällt es mir auch sehr gut. Insekten habe ich früher öfter mal mit meinen Schulbüchern plattgemacht. Aber die hatten ja auch immer diese Klebefolie außen, da konnte man das dann abwischen. 😉
    LG,
    Doro

    • Sara says:

      Hallo Doro,
      ja so ne Klebefolie ist natürlich wirklich praktisch.
      Aber bei der Situation gestern hätte mir die wohl auch nicht geholfen 😀
      Grüße
      Sara

  3. Mikka Liest says:

    Huhu!

    Das mit der Fliege ist mir auch schon passiert… Und ich wollte mir eigentlich schon lange mal so eine Badewannen-Brücke mit Buchstütze zulegen, damit da nix passieren kann! 🙂

    LG,
    Mikka

    • Sara says:

      Hallo Mikka,

      ja solche Brücken habe ich auch schon gesehen. Aber kann man denn dann noch bequem lesen? Dann muss man doch so raufstarren oder? 😀
      Grüße
      Sara

    • Mikka Liest says:

      Naja, ich sitze dann sowieso eher in der Wanne als das ich liege, insofern wäre es wahrscheinlich gar nicht so der große Unterschied. 🙂

    • Sara says:

      Hallo Filia,

      ja so recht weis ich damit auch nichts anzufangen. Als schlecht würde ich es aber auch nicht betiteln. Für mich ist das so ein nettes Buch für zwischendurch.
      Da fand ich z.B. Heldentage viel schlimmer und das hat ja auch so gute Rezensionen bekommen. Ich habe nicht mal eine geschrieben sondern es auf meinem Blog unter dem Titel Buch-Flop besprochen.
      Grüße
      Sara

  4. Guten Morgen!

    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht, aber es wäre auch glaub ich nichts für mich – das Cover hat aber wirklich tolle Farben, die einem ins Auge springen 😉

    Liebste Grüße, Aleshanee

  5. loralee says:

    Das Cover hat was, das sind so fröhliche Farben. Aber wenn ich die Kommentare so lese, ist dax nix für mich.
    Eine Fliege hatte ich bis jetzt nicht zwischen den Seiten, aber das kann ja noch kommen.

    Liebe Grüße
    loralee

    • Sara says:

      Hey 😉
      Dann pass besser auf, dass es nicht so weit kommt. Mir gefällt der Fliegenabdruck nicht -.-
      Grüße
      Sara

  6. ~*Nina*~ says:

    Hallo liebe Sara! 🙂

    Das Cover zu Don#t tell me lies gefällt mir auch sehr gut. Leider habe ich bisher nicht so viel Gutes von dem Buch gehört. Mal sehen wie es dir gefallen wird. Ich wünsch dir auf jeden Fall noch viel Freude beim Lesen!

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

  7. Buch Bria says:

    Hallo,

    dein Buch ist mir bereits einige Male begegnet, aber ich habe noch gar nicht so geschaut, um was es eigentlich geht. Muss ich unbedingt mal nachholen, denn das Cover finde ich schon schön.

    Liebe Grüße
    Diana

    • Sara says:

      Hallo Diana,
      das musst du unbedingt nachholen. Die Meinungen sind wohl sehr verschieden.
      Meine Rezi dazu kommt die Tage. Vielleicht hilft dir das auch weiter 😉
      Grüße
      Sara

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Geht klar!